Sie sind hier: Startseite Lehre Lehrveranstaltungen … Übung: Digital Humanities. …

Übung: Digital Humanities. Zwischen eigenständiger Disziplin und historischer Hilfswissenschaft

Rebecca Schröder
Wann 25.10.2019 um 14:00 bis
24.01.2020 um 18:00
Wo KG IV, Raum 4450
Termin übernehmen vCal
iCal

Sind Facebook, Twitter & Co. zeithistorische Quellen? Wie könnte eine „Quellenkritik des Digitalen“ aussehen und wie verändert sich diese, wenn die Kopie sich vom Original nicht mehr unterscheiden lässt? Wie lässt sich eine Authentizität und Integrität von im Netz gefundenen Materialien beurteilen?

Mit dem digitalen Wandel der letzten Jahre stellen sich einige grundlegende Fragen der Zeitgeschichtsschreibung neu. Nicht nur die Art und die Menge der Quellen haben sich verändert, der gesamte Arbeitsprozess der ZeithistorikerInnen hat durch digitale Ressourcen, multimediale Methoden und das „Werkzeug“ Computer etliche Modifikationen erfahren.

Seit Beginn der 2010er Jahre wird unter dem Stichwort „Digital Humanities“ eine intensive Debatte über neue Potentiale für die Geisteswissenschaften geführt. Das Themenfeld ist vielschichtig und nicht klar eingegrenzt, denn der Begriff „Digital Humanities“ bezeichnet ein sich gerade neu bildendes Forschungsfeld. Viele Fragen sind bisher noch ungeklärt und bedürfen einer intensiven Diskussion: Sind „Digital Humanities“ ein eigenständiges Fach oder nur ein Sammelsurium von neuen geistes- und kulturwissenschaftlichen Methoden? – Diese und viele weitere Fragen sollen in der Übung erörtert werden mit dem Ziel, einen souveränen Umgang mit digitalen Quellen im geschichtswissenschaftlichen Kontext zu erlernen.

 

Zu erbringende Studienleistung
Essay


Literatur
Fotos Jannidis, Hubertus Kohle, Malte Rehbein (Hrsg.): Digital Humanities. Eine Einführung, Stuttgart 2017; Susanne Kurz: Digital Humanities. Grundlagen und Technologien für die Praxis, Wiesbaden, 2. Auflage, 2016; Peter Haber: Digital Past. Geschichtswissenschaften im digitalen Zeitalter, München 2011.

Termine
25.10.19 14 - 18 Uhr (c.t.), Kollegiengebäude IV/HS 4450
10.01.20 14 - 18 Uhr (c.t.), Kollegiengebäude IV/HS 4450
17.01.20 14 - 18 Uhr (c.t.), Kollegiengebäude IV/HS 4450
24.01.20 14 - 16 Uhr (c.t.), Kollegiengebäude IV/HS 4450

 

abgelegt unter: