Sie sind hier: Startseite Forschung

Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Frauen- und Geschlechtergeschichte 19./20.Jh
  • Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte 19./20.Jh
  • Geschichtskultur, Populäre Darstellungen von Geschichte
  • Historiographiegeschichte
  • Nicht-hegemoniale Wissenskulturen (Okkultismus)

 

 

Laufende Forschungsprojekte

  • BMBF-Projekt "Populäre Darstellungen von ,89' und historisch-politische Bildung", Teil des BMBF-Projektverbundes: "Das umstrittene Erbe von 1989 - Aneignungen zwischen Politisierung, Popularisierung und historisch-politischer Geschichtsvermittlung"
  • In Planung: „Auf dem Weg zur ,Weltgeltung'? – Deutsche Wissenschaft im Ausland im langen 19. Jahrhundert“ (Arbeitstitel).

 

 

Abgeschlossene Forschungsprojekte

DFG-Projekt "Hans Bender: Parapsychologie im Schnittpunkt von wissenschaftlicher Disziplinbildung, gesellschaftlicher Nachfrage und medialer Öffentlichkeit (ca. 1945-1975)"

 

Forschungsprojekt „Deutsche Verwaltungskultur im besetzten Elsass, 1940-45

 

DFG-Forschergruppe „Historische Lebenswelten in populären Wissenskulturen der Gegenwart

 

DFG-Projekt „Universität, Wissenschaft und Öffentlichkeit. Die Universität Freiburg, ihre Mediziner und Geisteswissenschaftler (ca. 1945-1970)“